Präzise. Flexibel. Unkompliziert. So arbeiten wir.

Unsere Mitarbeiter fertigen die Teile für unsere eigenen Produkte und führen für unsere Kunden Aufträge aus vom Einzelteil bis zur Mittelserie. Besondere Schwerpunkte liegen hier in der Bearbeitung von Aluminiumguss sowie bei allgemeinen Dreh-, Fräs- und Bohrarbeiten an verschiedensten Materialen.

Für dieses Leistungsspektrum stehen

  • 50 Mitarbeiter
  • 5 CNC DREHZENTREN
  • 12 CNC BEARBEITUNGSZENTREN
  • sowie diverse konventionelle Bearbeitungsmaschinen

zur Verfügung.

Alle Vorrichtungen (zum Beispiel auch Abdrückvorrichtungen) werden im Hause EDER konstruiert, entwickelt, gefertigt und im produktiven Einsatz optimiert. So können die Wünsche der Kunden in kürzester Zeit umgesetzt werden. Aufgrund unseres langjährigen Know-Hows garantieren wir unseren Kunden hohe Flexibilität, höchste Qualität und Termintreue sowie großen Sachverstand bei der Bewältigung von bereits im Vorfeld auftretender und voraussehbarer Probleme.

5 CNC DREHZENTREN

Auf unseren fünf Drehzentren fertigen wir nach Kundenzeichnung Einzelteile und Muster sowie kleine und mittlere Serien. Dabei werden u. a. Werkstoffe wie Aluminium, Stahl, Messing, Kupfer und Kunststoffe bearbeitet.

Maschinenspiegel :

  • Spinner TC 600 (Strg. Fanuc, mit angetriebenen Werkzeugen)
  • Spinner TC 400 (Strg. Fanuc, mit angetriebenen Werkzeugen)
  • Spinner TS 660 L (Strg. Fanuc, mit angetriebenen Werkzeugen)
  • Boehringer (Strg. Fanuc, mit angetriebenen Werkzeugen)
  • Doosan Puma 280 M

Die max. Werkstückabmaße betragen :

  • max. Werkstückdurchmesser : 632 mm
  • max. Werkstücklänge : 750 mm

Mit diesen modernen Maschinen sind wir in der Lage, eine kostenoptimierte Fertigung anzubieten. Bearbeitungen, die über das normale Drehen hinausgehen (z.B. dezentrale Bohrungen, Gewinde oder Fräsarbeiten, u.s.w.), können ohne zusätzliche Aufnahme in einer Fräsmaschine mit den Dreharbeiten in einer Aufspannung erfolgen.

12 CNC BEARBEITUNGSZENTREN

Auf unseren 12 Bearbeitungszentren fertigen wir nach Kundenzeichnung Einzelteile und Muster sowie kleine und mittlere Serien. Dabei werden u. a. Werkstoffe wie Aluminium, Stahl, Messing, Kupfer und Kunststoffe bearbeitet.

Maschinenspiegel:

  • 7 Bearbeitungszentren Quaser (Steuerung Fanuc, mit 4 Achsen)
  • 1 Bearbeitungszentrum Quaser (Steuerung Fanuc, mit 4 Achsen und Palettenpool)
  • 4 Bearbeitungszentren Brother (Steuerung Brother, mit 3 Achsen)

Die max. Verfahrwege betragen:

  • X-Achse: 1.000 mm
  • Y-Achse: 610 mm
  • Z-Achse: 610 mm

Unsere Kernkompetenz  an den Bearbeitungszentren ist die Bearbeitung von Aluminiumgussteilen. Die Bearbeitungsvorrichtungen werden im eigenen Hause konstruiert und hergestellt.

Die acht Bearbeitungszentren der Marke Quaser sind alle kompatibel zueinander. Somit ist eine hohe Flexibilität gegeben.